Führungen und Backen für Schulklassen Vor allem für Volksschulkinder und Schüler aus der Unterstufe, ist eine Führung mit anscchließenden Backen ein echtes Highlight! Hierführ nimmt sich Thomas Maurer jeden Donnerstag Zeit! Die Schüler bekommen einen Einblick in das Handwerk eines Bäckers. Welche Maschine ist wofür, wie werden Handsemmeln gemacht, wie sieht der Beruf des Bäckers aus, welche Bereiche in der Bäckerei gibt es, wie werden die Teige hergestellt, u.v.m. Doch das Absolute Hightlight ist und bleibt das „selber backen“ im Anschluss. Die selbstgemachten Schätze darf man natürlich anschließend mit nach Hause nehemen.
Ferienspiele Für alle, die nicht die Möglichkeit haben die Bäckerei Schwarz mit der Schulklasse zu besuchen oder schon zu Alt sind um noch in die Schule zu gehen ;) können dies bei den jährlichen Sommer-Ferienspielen nachholen. Auch hier wird ein Einblick in den Aufgabenbereich eines Bäckers und in den Betrieb der Bäckerei Schwarz gegeben. Das Backen ist auch hier das absolute Hightlight, worauf sich alle Kinder (und Eltern) freuen dürfen!
Grätzlfest Was wäre das Grätzlfest in Ober St. Veit nur ohne das beliebte Kinderbacken, wo Kinder jeden Alters ihre Kreativität ausleben können. Es werden Teig, Füllungen (Topfen, Nuss, Mohn), Zucker zum Verziehren und vieles mehr gratis zu Verfügung gestellt. Bäcker aus unserem Betrieb helfen den Kindern bei allem wo die Kinder Hilfe brauchen könnten. Anschließend werden die Kunstwerke der Kinder vor Ort gebacken und eine halbe Stunde später können sich die kleinen Meisterbäcker ihre fertig gebackenen Sachen abholen.
Veranstaltungen:
Autotreff Beim jährlich stattfindenen Autotreff stellt die Bäckerei Schwarz ihr Gelände im 23. Bezirk in der Wiegelestraße jedes mal gerne zur Verfügung. Autoliebhaber können hier die besonders schönen Autos von Bastlern und Sammlern betrachten und sich einen Snack in aus unserem Geschäft holen.
Führungen und Backen für Schulklassen Vor allem für Volksschulkinder und Schüler aus der Unterstufe, ist eine Führung mit anscchließenden Backen ein echtes Highlight! Hierführ nimmt sich Thomas Maurer jeden Donnerstag Zeit! Die Schüler bekommen einen Einblick in das Handwerk eines Bäckers. Welche Maschine ist wofür, wie werden Handsemmeln gemacht, wie sieht der Beruf des Bäckers aus, welche Bereiche in der Bäckerei gibt es, wie werden die Teige hergestellt, u.v.m. Doch das Absolute Hightlight ist und bleibt das „selber backen“ im Anschluss. Die selbstgemachten Schätze darf man natürlich anschließend mit nach Hause nehemen.
Ferienspiele Für alle, die nicht die Möglichkeit haben die Bäckerei Schwarz mit der Schulklasse zu besuchen oder schon zu Alt sind um noch in die Schule zu gehen ;) können dies bei den jährlichen Sommer-Ferienspielen nachholen. Auch hier wird ein Einblick in den Aufgabenbereich eines Bäckers und in den Betrieb der Bäckerei Schwarz gegeben. Das Backen ist auch hier das absolute Hightlight, worauf sich alle Kinder (und Eltern) freuen dürfen!
Grätzlfest Was wäre das Grätzlfest in Ober St. Veit nur ohne das beliebte Kinderbacken, wo Kinder jeden Alters ihre Kreativität ausleben können. Es werden Teig, Füllungen (Topfen, Nuss, Mohn), Zucker zum Verziehren und vieles mehr gratis zu Verfügung gestellt. Bäcker aus unserem Betrieb helfen den Kindern bei allem wo die Kinder Hilfe brauchen könnten. Anschließend werden die Kunstwerke der Kinder vor Ort gebacken und eine halbe Stunde später können sich die kleinen Meisterbäcker ihre fertig gebackenen Sachen abholen.
Veranstaltungen:
Autotreff Beim jährlich stattfindenen Autotreff stellt die Bäckerei Schwarz ihr Gelände im 23. Bezirk in der Wiegelestraße jedes mal gerne zur Verfügung. Autoliebhaber können hier die besonders schönen Autos von Bastlern und Sammlern betrachten und sich einen Snack in aus unserem Geschäft holen.
Mit dem Besuch der Webseite, erklären sie sich mit den Datenschtzbestimmungen der Website einverstanden! Die Website verwendet Cookies und Analytics um die Seite regelmäßig zu verbessern. Nähere informationen finden sie unter den AGBs im Impressum!